Zeltplatz
© andrea mattivi 2016
Der Zeltplatz: Das    wilde    Campieren    wird    in    manchen    Teilen    Portugals    toleriert,    aber    es    kann    auch vorkommen,   daß   man   zu   später   Stunde   noch   vertrieben   wird.   In   Belo   Horizonte   bist   du herzlich   willkommen,   deine   Zelt   auf   einer   der   vielen   Terrassen   oder   im   schattigen   Talgrund aufzubauen.   Es   gibt   eine   Komposttoilette   im   Garten   und   eine   simple   Solardusche,   die   du benützen kannst. Eine Outdoorküche wird es erst im Frühjahr 2017 geben. Vereine       deren      Themenschwerpunkte      Naturverbundenheit,      Gesundheit,      alternative Lebensformen   sind,   lade   ich   herzlich   ein,   ihre   Zelte   in   Belo   Horizonte   aufzuschlagen   um hier Workshops abzuhalten. Preis: freiwillige Spende